HomeDie PraxisFacharzt-KompetenzDas TeamUnsere Leistungen

Historie

1980
wurde die Praxis von Dr. med. M. Scholz und Dr. med. A. Masrour gegründet.

1999

verlegte Herr Dr. med. D. Witte seinen Einzelpraxissitz in die Bocholder Strasse 183.

2000
schloss sich Herr Dr. med. N. Bönninghoff  als vierter Partner der chirurgischen Gemeinschaftspraxis an, nachdem er bereits vorher ambulante Arthroskopien im OP der Praxisräume, neben der Tätigkeit in seiner Einzelpraxis in Altenessen, durchgeführt hatte.

In den Folgejahren wurden drei der Partner, die in den wohlverdienten Ruhestand gingen, durch folgende Kollegen abgelöst:

2003

trat Herr Dr. med. J. Huck die Nachfolge von Herrn Dr. med. A. Masrour an.

2005
löste Herr Dr. med. Ch. Tegeler Herrn Dr. med. M. Scholz ab.

2006

übernahm Herr Dr. med. M. Masrour  als vierter Partner die Nachfolge von Herrn Dr. med. D. Witte.

In den Jahren 2003 bis 2005 wurden ein Großteil der Behandlungsräume, sowie der zentrale OP Bereich mit angeschlossenem Aufwachraum und die Sterilisationseinheit unter fachkundiger Begleitung des Beratungszentrums Hygiene BZH (Freiburg) aufwendig nach den aktuellen Hygienerichtlinien umgestaltet und renoviert.

2006
wurde die gesamte Dokumentation und Verwaltung auf eine moderne elektronische Datenverarbeitung umgestellt.

2007
 
wurde die konventionelle, analoge Röntgenanlage auf eine hochmoderne digitale Röntgenanlage mit elektronischer Bildbearbeitung und Dokumentation umgestellt. Hierdurch konnte die mit der Anfertigung von Röntgenbildern verbundene Belastung der Mitarbeiter und Patienten weiter reduziert und zusätzlich ein Beitrag zum Umweltschutz geleistet werden.

2008
wurden die restlichen Praxissräume einschließlich der proktologischen Untersuchungs- und Behandlungseinheit komplett renoviert.

2010
30 jähriges Praxisjubiläum

2013
löste Herr P. Nonhoff Herrn Dr. med. N. Bönninghoff ab.

NEWS
 
 

Chirurgische Gemeinschaftspraxis, Fon: (0201) 67 20 88/-89, Fax: (0201) 68 20 24, E-Mail: Chir-GP-Borbeck@t-online.de